0 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schwandner Proktologische Diagnostik

ISBN: 978-3-662-47261-3

Erscheinungsdatum: Dezember 2015

Einband: Gebunden

Seitenzahl: 380 S.

Illustrationen: 540 Abb.

Verlag: Springer

Lieferzeit ab Ihrer Bestellung: 2-14 Tage je nach Lieferbarkeit und Verlag

Beschreibung

Präzise und gezielt vom Symptom zum Befund

  • Tägliches Nachschlagewerk für Chirurgen, Gastroenterologen, Dermatologen und alle anderen proktologisch tätigen Ärzte
  • Evidenzbasiert und praxisorientiert, mit zahlreichen Abbildungen aus Klinik und Bildgebung
  • Bewertung der einzelnen Verfahren und ihrer Relevanz für die Diagnosestellung
  • Ausführliche Antworten auch zu speziellen Fragen und Krankheitskonstellationen

Die Diagnostik bei proktologischen Krankheitsbildern wird in diesem Buch systematisch und reich bebildert beschrieben:

  • Die einzelnen Verfahren und ihre Durchführung – von der Basisuntersuchung bis zur speziellen Diagnostik
  • Diagnostisches Vorgehen bei allen relevanten Erkrankungen, bei typischen Leitsymptomen und bei individuellen Patientengruppen (z.B. Schwangere, Kinder, ältere Patienten)
  • Interdisziplinäre Diagnostik mit Dermatologie, Radiologie, Urogynäkologie und Gastroenterologie
  • Bewertung der Diagnostik: Was ist wichtig, sinnvoll und klinisch relevant?

Als Nachschlagewerk für die tägliche Praxis wendet sich der Band an alle Ärzte, zu deren Tätigkeit die proktologische Diagnostik gehört.

Aus dem Inhalt:

  • Diagnostische Verfahren
  • Diagnostik proktologischer Erkrankungen
  • Vorgehen nach Leitsymptomen
  • Proktologische Diagnostik bei einzelnen Patientengruppen