0 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Paulsen, Waschke Sobotta-Tasche Atlas + Lehrbuch 2021/22

ISBN: 978-3-437-44097-7

Auflage: 24. Aufl. (Atlas) 2. Aufl. (Lehrbuch)

Erscheinungsdatum: August 2021

Einband: Gebunden

Seitenzahl: 2298 S.

Verlag: Elsevier Deutschland

Noch nicht erschienen, wir merken Ihre Bestellung vor. Plus Porto bei Lieferung ins Ausland.

Beschreibung

Überblick behalten, Details am Präparat erkennen und schnell die anatomischen Zusammenhänge verstehen und erklären können - das gelingt perfekt mit dem Sobotta-Atlas. Stets relevant von der ersten Prüfung bis zur ärztlichen Tätigkeit. Vom Präparat klassisch abgezeichnet und mit modernster Technik aufbereitet vermitteln die perfekt gestalteten, plastischen Sobotta-Illustrationen die Anatomie des menschlichen Körpers nach neuestem Wissensstand. Von den Körperregionen bis in die kleinste Struktur führt der Sobotta-Atlas durch die Anatomie des Körpers. 

Das Sobotta-Paket umfasst:

Band 1: Allgemeine Anatomie und Bewegungsapparat

Band 2: Innere Organe

Band 3: Kopf, Hals und Neuroanatomie

Tabellen zu Muskeln, Gelenken und Nerven 

Sowie das Sobotta Lehrbuch Anatomie:

Das Lehrbuch erklärt Anatomie verständlich und ohne Umschweife, am Gegenstandskatalog orientiert und mit Fokus auf dem für Testate und Physikum relevanten Wissen.

 

Zur Motivation, warum das Grundlagenwissen der Anatomie so wichtig ist, startet jedes Kapitel mit einem spannenden klinischen Fall, der einen Praxisbezug zur späteren Klinik herstellt. Auch in den Kapiteln weisen Klinikkästen immer wieder auf die klinische Relevanz einzelner Themen hin. Damit wird die Anatomie, eine der ersten großen Hürden des Studiums, problemlos verständlich und anschaulich. 

Bereits seit der ersten Auflage greift das Lehrbuch die Anforderungen des ''Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalogs Medizin'' NKLM auf, der Fertigkeiten und Wissen für die spätere ärztliche Berufspraxis festlegt. Im Rahmen des Masterplans Medizinstudium 2020 hat der NKLM zukünftig noch mehr Gewicht und wird voraussichtlich Bestandteil der neuen Approbationsordnung.