0 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Klimek, Vogelberg, Werfel Weißbuch Allergie in Deutschland

ISBN: 978-3-89935-312-9

Auflage: 4.Aufl.

Erscheinungsdatum: Dezember 2018

Einband: Broschiert

Seitenzahl: 402 S.

Illustrationen: 125 Abb.

Verlag: Springer

2-14 Tage je nach Lieferbarkeit und Verlag

Beschreibung

  • Alarmierende Zunahme allergologischer Erkrankungen
  • Experten allergologischer Fachgesellschaften erstellen aktuelle Bestandsaufnahme
  • Gesundheitspolitische Entscheidungsträger werden aufgefortert, umgehend zu handeln

Rund 30 Millionen Menschen leiden in Deutschland an allergischen Erkrankungen – Tendenz steigend. Doch trotz der alarmierenden Zunahme dieser Volkskrankheit und ihrer gravierenden Auswirkungen auf die Betroffenen und unsere Volkswirtschaft ist die allergologische Versorgung hierzulande mangelhaft.

Die 4. Auflage des „Weißbuch Allergie in Deutschland“ versammelt unter dem Dach der Fachgesellschaften AeDA, DGAKI und GPA Experten der verschiedenen allergologischen Bereiche zu einer aktuellen Bestandsaufnahme. Es ergibt sich ein Bild mit Licht und Schatten: Beeindruckenden Fortschritten auf vielen Gebieten stehen erhebliche Defizite gegenüber, zu deren Beseitigung konkrete Lösungsvorschläge präsentiert werden.

Ziel ist es, Verantwortliche in gesundheitspolitischen Entscheidungsgremien wachzurütteln, um die Situation der Menschen mit allergischen Erkrankungen und ihrer Familien in Deutschland endlich entscheidend zu verbessern.