0 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Geberth, Nowack Praxis der Dialyse

ISBN: 978-3-642-41207-3

Auflage: 2. Aufl.

Erscheinungsdatum: Januar 2014

Einband: Gebunden

Seitenzahl: 401 S.

Illustrationen: 70 Abb.

Verlag: Springer

Lieferzeit: 2 - 15 Tage

Beschreibung

Dialyse – medizinisch und organisatorisch optimiert

  • Diagnostik/Verlaufskontrolle, Therapie, Technik
  • Umgang mit Komplikationen und typischen Problemen
  • Besonderheiten bei speziellen Patientengruppen (Diabetes, Schwangerschaft, älteren, multimorbide Patienten ….)
  • Optimierung der Dialysebehandlung
  • Qualitätsmanagement
  • Mit Praxistipps und Hinweisen auf häufige Fehler
  • Inklusive Apherese und Transplantationsvorbereitung

Dialyse, eine lebensrettende, komplexe, oft langfristig angewendete Therapie. Umso wichtiger ist es, Dialyse-Verfahren, Dauer und Behandlungsfrequenz an die individuellen Bedürfnisse der Patienten anzupassen.

Alles Wesentliche

  • Diagnostik/Verlaufskontrolle
  • Therapieoptionen und –strategien
  • Technik

Relevante Besonderheiten

  • Umgang mit Komplikationen und typischen Problemen
  • Besonderheiten bei speziellen Patientengruppen (Diabetes, Schwangerschaft, älteren, multimorbide Patienten ….)

Praktisches Management

  • Qualitätsmanagement im Dialysezentrum
  • Praxistipps und Hinweise auf häufige Fehler
  • Ausführliche Pharmatabelle mit Dosisanpassungen bei Niereninsuffizienz

Nach den Leitlinien

  • NKF KDOQITM, KDIGO)
  • EDTA European Best Practice Guidelines (EBPG)
  • DGfN Deutsche Gesellschaft für Nephrologie