0 0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Cerroni, Garbe, Metze, Kutzner, Kerl Histopathologie der Haut / Buch + eReference

ISBN: 978-3-662-45134-2

Auflage: 2. Aufl.

Erscheinungsdatum: Januar 2016

Einband: Gebunden + Digital: eReference

Seitenzahl: 975 S.

Illustrationen: 768 Abb.

Verlag: Springer

Lieferzeit: 2 - 15 Tage

Beschreibung

Alles, was man über die moderne Dermatohistopathologie wissen muss! 

  • Umfassendes Nachschlagewerk zur Dermatopathologie, vollständig überarbeitet
  • Definition, klinisches Bild, Histologie und Differenzialdiagnose zu entzündlichen Hauterkrankungen und Tumoren
  • Zahlreiche neue histologische Abbildungen und Tabellen mit den wichtigsten Merkmalen der Erkrankungen
  • Ausführlicher Teil über histologische Techniken, inkl. Laser-Scanning-Mikroskopie

Die 2. Auflage dieses umfassenden Lehr- und Nachschlagewerks enthält alles, was man über die moderne Dermatohistopathologie wissen muss. Das gesamte Buch wurde von einem erfahrenen Autorenteam komplett überarbeitet und um neue Diagnosen, Klassifizierungen und die ICD-O Codierung ergänzt. Die Abbildungen wurden weitestgehend erneuert und ihre Zahl erhöht.

Alle Hauterkrankungen und deren wichtigsten Varianten werden in Definition, Klinik, Histologie und Differenzialdiagnose vorgestellt. Besonders die zahlreichen hervorragenden histologischen Farbabbildungen zeigen, worauf es bei der histopathologischen Diagnose ankommt.

Die Techniken der Dermatohistopathologie wie Immunhistochemie, Antigen-Mapping oder Molekularpathologie werden praxisnah dargestellt. Es findet sich nun auch ein Kapitel über konfokale Laser-Scanning-Mikroskopie.

Für alle Dermatologen und Pathologen, die bereits dermatopathologisch arbeiten oder noch lernen wollen, wie man histologische Befunde der Haut interpretiert.