Sitemap | Kontakt | Impressum
Sprachen English Deutsch

Kundenkonto

E-Mail-Adresse:

Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Alle Produktinformationen und -preise können jederzeit Änderungen unterliegen.

Online-Streitbeilegungs-plattform

Die EU-Kommission hat gemäß EU-Verordnung Nr. 524/2013 eine interaktive Website (OS-Plattform) bereit gestellt, die der Beilegung außergerichtlicher Streitigkeiten aus Online-Rechtsgeschäften dient. Die OS-Plattform der EU-Kommission finden Sie unter diesem Link: ec.europa.eu/consumers/odr/.
[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] |  [Letztes>>] |  65 Artikel in dieser Kategorie

Muctar

Atlas der urogynäkologischen und proktologischen Operationstechniken

Atlas der urogynäkologischen und proktologischen Operationstechniken

November 2017

Gebunden + online-Zugang, 240 S., 400 Abb.

Verlag: Thieme

ISBN: 978-3-13-241679-6

249,99 EUR

inkl. 7% (Print) / 19% (Online) MwSt.

Lieferzeit ab Ihrer Bestellung: 2-14 Tage je nach Lieferbarkeit und Verlag

Funktionsstörungen im Beckenbodenbereich wie Blasenschwäche oder Beckenbodenschwäche sind weit verbreitet und belasten die Betroffenen sowohl körperlich als auch psychisch. Dieser Atlas vermittelt Ihnen alles, was Sie für eine kompetente Behandlung dieser Störungen wissen müssen. Von der genauen Lage aller Organe und Gewebestrukturen über deren Funktion und Zusammenarbeit bis zu den wichtigsten Operationstechniken.

  • Funktion der Beckenorgane in Anlehnung an die Integraltheorie
  • Topografische Anatomie der Beckenorgane und der zugehörigen Ligamente und Faszien
  • Detaillierte Zeichnungen illustrieren jedes Krankheitsbild
  • Auch seltene und anspruchsvolle Operationen werden Schritt für Schritt dargestellt

Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Chirurgen erhalten einen einzigartigen Blick auf anatomische und funktionelle Veränderungen und Therapiemöglichkeiten der Beckenorgane.

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.